Fragen und Antworten

Machen Sie auch Operationen an der Gebärmutter oder dem Eierstock ?

Unsere Spezialisten im Gynäkologischen Operationszentrum Hamburg bieten alle ambulanten und stationären Operationen bei gutartigen und bösartigen Veränderungen der weiblichen Geschlechtsorgane an. Der Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz minimal invasiver Verfahren, der sogenannten endoskopischen Chirurgie.

  • Laparoskopische Operation von Myomen und Ovarialtumoren
  • Laparoskopische (auch suprazervikale) Gebärmutterentfernung (TAIL)
  • Therapie der Endometriose, Operationen zur Behebung
 einer
  • Scheidensenkung (auch bei Vorliegen einer Harninkontinenz)
  • Rekonstruktion bei Fehlbildungen (MRKH Syndrom, Labienfehlbildungen)

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter  Tel. 040 – 44 190 550.

Print Friendly, PDF & Email